Sehen Sie sich das an!
X
Hallo lieber Besucher!

Das ist IHRE Chance! Tragen Sie Ihren Vornamen und IhreE-Mail-Adresse ein. Sobald neue Resevideos online sind, werden Sie umgehen informiert.



Subscribe

Burgruine Homburg mit Naturschutzgebiet Kalk-Trockenrasen und Steppen-Heidewaldd

0

Playlists

Loading...
Die Wanderung des Mut-Unternehmerinnen-Netzwerks unter sachkundiger Führung von Doris Führer im Mai 2010 von Gössenheim um den Setzberg über das einzigartige Naturschutzgebiet um die Ruine Homburg. Dort auf der Mainfränkischen Platte findet man den Kalk-Trockenrasen und Steppen-Heidewald. Das
Naturschutzgebiet, in dem ganz seltene Pflanzen- und Insektenarten gedeihen. Schon auf dem Weg zur Ruine begegnet man verschiedenen Steppenheidegewächsen, die für diese Region und Höhenlage eher untypisch sind.